Zweimal Geilo on Tour

Endlich mal wieder Norgwegen. Endlich mal wieder Zeit mit Arnie. Noch dazu im Mai. Also nur einen Monat vor Mitsommer und damit hell bis spät in die Nacht. Von Oslo ging es Richtung Bergen quer durchs Land.

Die Hauptverbindungsstraße zwischen den beiden größten Städten Norwegens ist nach deutschen Maßstäben nicht mehr als eine Landstraße. Diese dafür führt aber durch beeidruckend viele und vor allem lange Tunnel. Unter anderem durch den mit 24,5 km längsten Straßentunnel der Welt, den Laerdalstunnel.

Und ein verblüffendes Detail was mich im ersten Moment beim Fahren komplett aus dem Konzept gebracht hat: In den Tunneln gibt es Kreisverkehre.

IMG_6039  IMG_6092

IMG_6096 IMG_6113

Vorbei an Städten mit so schönen Namen wie Geilo und der einen oder anderen Stabkirche haben wir nicht unweit vom Vøringsfossen in einer kleinen Hütte übernachtet. Vøringsfossen ist ein 183 m Wasserfall der jetzt im Mai zur Schneeschmelze natürlich nochmal ne ganze Portion beeidruckender ist, als eh schon.

Überhaupt, ich habe auf einer doch vergleichsweisen kurzen Strecke von 500 km selten so viele unterschiedliche Vegetationszonen und Landschaften erlebt wie auf dieser Fahrt zwischen Oslo und Bergen

IMG_6130 IMG_6147



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.