Burgtheater

Meine Premiere am Burgtheater:

„Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße“ von Peter Handke in einer Inszenierung von Claus Peymann.

IMG_7081 IMG_7079

Die Zusammenfassung des Abends wurde im Stück passender Weise direkt mitgeliefert: „Und die Geschichte ist erzählt. Eine ziemlich löchrige Geschichte. Keine zum Weiterzahlen.“

IMG_7062Pünktlich zu seinem 80. Geburtstag dokumentiert Claus Peymann höchst selbst seinen Weg durch die Niederungen und Höhen der Theaterkunst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.